Debüt-Konzert im Schloss Criewen
26.11.2022 16:00 Uhr

Debüt-Konzert im Schloss Criewen

Der Freundeskreis Schlösser und Gärten der Mark in der Deutschen Gesellschaft e. V. und die Deutsche Gesellschaft e. V. laden herzlich zu den Debüt-Konzerten ein. Junge Talente der Musikschulen und Konservatorien im Land Brandenburg musizieren in Schlössern und Herrenhäusern. Am Samstag, dem 26. November 2022, um 16 Uhr konzertieren Schülerinnen und Schüler der Musik- und Kunstschule „J. A. P. Schulz” Schwedt auf Blockflöten, Gitarren und Klavier im Schloss Criewen. Es musizieren solistisch oder gemeinsam im Ensemble Thaovy Seidel, Olesya Rocheva, Theodor Lück, Jasmin Stephan, Laura Iven-Sander, Laura Frost, Ayla Koziol, Frieda Prechel, Lea Köpsel, Hanna Ivers und Robert Nickel. Moderation: Gudrun Andres. Die Konzertgäste erfahren bei den anschließenden kultur- und kunsthistorischen Führungen zu den traditionsreichen Baudenkmälern Wissenswertes über deren Geschichte und Tradition sowie zu den Leistungen und Herausforderungen der denkmalpflegerischen Sanierung des einmaligen Kulturerbe

Eintritt: Eintritt frei. Wir bitten um eine Anmeldung für das Konzert und die Führung.

Kategorie: Klassisches Konzert / Oper

Region: Uckermark, Schwedt/Oder

Adresse

Schloss Criewen
Park 3
16303 Schwedt/Oder
Tel.: +49 (0)30 88412141

Veranstalter

x

Deutsche Gesellschaft e. V.

weitere Veranstaltungen Deutsche Gesellschaft e. V.

68
Ein Service der TMB Tourismus-Marketing Brandenburg GmbH: Weitere Informationen zu Reisen, Ausflügen und Veranstaltungen in Brandenburg.