Wichter Hinweis!

Mit den neuen Corona-Verordnungen wird auch das kulturelle Angebot in der Uckermark aktuell beschränkt. Bitte beachten Sie, dass nicht alle Veranstalter Ihre Termine im kalendariUM bereits aktualisiert haben und somit einige Veranstaltungen zwar weiterhin angezeigt werden, jedoch nicht planmäßig stattfinden können. Bitte kontaktieren Sie die Veranstalter direkt – Links zur deren Webseiten sowie alle Kontaktdaten finden Sie auf den Detailseiten der einzelnen Veranstaltungen.

Skandal im Spreebezirk - Kabarett-Theater Distel
15.01.2022 20:00 Uhr

Skandal im Spreebezirk - Kabarett-Theater Distel

Lach- und Machtgeschichten zur Lage der Nation Das neue Programm belebt die Ästhetik des Kabaretts der 1920er Jahre neu und ist zugleich auch eine Hommage an seine Wurzeln in Berlin. Die Künstler*innen der 20er Jahre benutzten die Collage, also das Verbinden von etwas, das auf den ersten Blick nicht zusammenpasst, zu einem Gesamtwerk, das stimmig ist, aber Reibungsfläche schafft. Abends kam auf die Bühne, was erst tagsüber aufgeschrieben wurde. Skandal im Spreebezirk greift diese direkte Buntheit stilistisch auf - und natürlich geht es um die Skandale der Zeit - wie Wohnungsnot, MeToo, German Angst, Bargeld-Aus, ... - bis hin zum politisch korrekten Kinderfasching. Und was haben Holland-Tulpen mit der Flucht aus Afrika zu tun, wie soll ein gemeinsames Europa funktionieren, wenn nicht nur die Angelsachsen, sondern nun selbst die Sachsen nicht mitmachen wollen, und warum ersetzt häufiges Bahnfahren die Beauty-Farm - um nur mal einen Einblick in die Themenvielfalt zu erlauben.

Eintritt: 22 EUR

Kategorie: Theater / Tanz / Kabarett

Region: Uckermark, Templin, Unser Tipp

Adresse

MKC Templin
Prenzlauer Allee 6
17268 Templin
Tel.: +49 (0)3987 551063

Veranstalter

x

Multikulturelles Centrum Templin e.V.

Multikulturelles Centrum Templin e.V.

weitere Veranstaltungen MKC Templin

Ein Service der TMB Tourismus-Marketing Brandenburg GmbH: Weitere Informationen zu Reisen, Ausflügen und Veranstaltungen in Brandenburg.